Tusa Precision Tools

Reiber MS402

Die “Standard” Reibahlen, die schnell ab Lager verfügbar sind, sind mit einer unregelmäßigen Zahnteilung, linkem Drall und rechtsschneidend ausgeführt. Die unregelmäßige Teilung, die keine diametral gegenüberliegenden Schneidkanten zulässt, begünstigt die Kreisform der Bohrung.

Für die Konstruktion der Reibahlen MS402 wird ein Mikrokornhartmetall verwendet, das dank seiner besonderen Härte und Zähigkeit eine Erhöhung der Werkzeugstandzeit ermöglicht. Ein Hartmetall Reibahle bietet eine höhere Stabilität als eine HSS-Reibahle, wodurch eine hervorragende Oberflächengüte der Bohrungen erzielt wird.

Reibahlen sind ab Lager im Durchmesserbereich von 1 bis 10 mm mit einer Standard-H7-Toleranz erhältlich.

Eine große Besonderheit unseres Unternehmens sind die Hartmetallreibahlen mit speziellen Nenndurchmessern – Spezialreibahlen auf Kundenwunsch. Sie bestehen meistens aus 4 bis 8 Schneidzähnen die vorzugsweise unregelmässig angeordnet werden, Rechtsdrall- und Rechtsschnitt, Linksdrall- und Rechtsschnitt oder gerad genutet, beschichtet oder unbeschichtet. Ein zertifizierter Toleranzbereich von 0,003 mm kann erreicht werden.

Zögern Sie nicht, unsere technische Abteilung zu kontaktieren, um die ideale Lösung für Ihren Bedarf zu finden und die gewünschten Ergebnisse in höchster Qualität zu erzielen.

Technisches Datenblatt

MS402
MS402